...

Spezielle Spannbettlaken für Wasserbetten

3 Kaufempfehlungen

Ich gebe ihnen hier 3 Empfehlungen die optimal für 20-35 cm hohe Matratzen und speziell auch Wasserbetten geeignet sind.

...

Wenn Sie mehr zu den Gründen der Empfehlung erfahren wollen, dann einfach unten die wirklich ausführlichen Informationen lesen.

Ich selber habe keine Wasserbett-Spannbettlaken mehr im Sortiment, aber ich gebe Ihnen hier die Links zu den preiswertesten Angeboten auf Amazon:

Bella Donna Spannbettlaken

Kauftip Nr. 1: Die Majestät unter den Spannbettlaken Bella Donna Jersey

Jersey-Spannbetttuch aus feinster agyptischer Baumwolle in 54 schönen Farben. Veredelt mit Aloe vera und Seidenproteinen. Sitzt faltenfrei auf jeder Matratze – selbst auf Wasserbetten. Hautschmeichelnde seidig weiche und glatte Oberfläche.

Variante für Wasserbetten und Matratzen bis zu einer Matratzenhöhe von 25 cm:

Das preiswerteste Angebot für Bella Donna Jersey Spannbettlaken in Doppelbettgröße

Das Bella Donna Spannbettlaken preiswerter als im Fachhandel + gratis Saunatuch

Kauftip Nr. 2: Großes preiswertes Spannbettlaken Leevitex für bis zu 35 cm hohe Matratzen

Leichtes Jersey-Spannbetttuch mit 160g/m2 Stärke. Sehr großzügig zugeschnitten und sichere Passform auf sehr hohe Matratzen bis zu 35 cm Höhe. Ist in Sachen Farb- und Tuchqualität aber mit der Königsklasse Bella Donna Jersey oder Empfehlung Nr. 3 Kirsten Balk nicht im geringsten vergleichbar. Warum? Es hat kein Elasthan Dehnmaterial-Anteil, deswegen bei kleineren Größen etwas schlabberiger, grobere Baumwolle und die Farbkraft ist geringer. Vor Gebrauch unbedingt waschen. Details siehe weiter unten.

Matratzengröße 180×200 bis 200×210 cm und bis zu 35 cm Matratzenhöhe. Bei 200×220 cm größe wählen Sie besser den Artikel rechts daneben.

Kauftip Nr. 3: Kirsten Balk, die gesunde Mitte

Die Tuchqualität (Dehnbarkeit, Farbkraft, Griff, Gewicht) dieses Spannbettlakens geht schon sehr in die Richtung der Königsklasse Bella Donna Jersey. Ist aber erheblich preiswerter. Hier stimmt einfach alles, wenn man die Preiskategorie noch akzeptabel findet. Fehlkauf ausgeschlossen.

Größe 90×200 bis 100×200

Größe 140×200 bis 160×200 cm

Größe 180×200 bis 200×220

Wasserbett Spannbetttuch – der Sinn und Zweck

Das Wasserbett Spannbetttuch schützt die Matratze vor Verschmutzung. Sie ist aus hygienischen Gründen sehr wichtig, da der Mensch beim Schlafen schwitzt und die Wasserbettauflage mit seinen Hautschuppen und Körperausdünstungen wie Salz und Körperchemie verschmutzt. Diese Ausdünstungen und Schuppen werden wiederum von Hausstaubmilben gefressen. Die Ausscheidung der Milbe kann beim Menschen allergische Reaktionen („Hausstauballergie“) verursachen. Daraus ergibt sich die Anforderung, dass das Spannbetttuch leicht wechselbar und gut waschbar ist. Bettwäsche-Überzüge haben immer häufiger Reißverschlüsse statt Knöpfe, die sich traditionell und sinnvollerweise am Fußende der Bettdecke befinden. Beim Bettlaken werden in Deutschland zumeist das Spannbetttuch mit Gummisaum verwendet. Insbesondere in Hotels werden zur Minimierung des Arbeitsaufwandes meist Überzüge zum Einstecken – ohne Verschluss – verwendet. Das Wasserbett Spannbettlaken hat neben dem praktischen Zweck auch ästhetische Zwecke. Es kann kombiniert mit ansprechender Bettwäsche als gestalterisches Element im Schlafzimmer eingesetzt werden und eine angenehme oder gar erotische Atmosphäre schaffen. Mehr zum großen Thema Bettwäsche finden unter dem Stichwort Bettwäsche.

Wasserbett Spannbetttuch oder Wasserbett Spannbettlaken?

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Wasserbett Spannbetttuch und einem Wasserbett Spannbettlaken? Eigentlich gibt es keinen Unterschied. Beide Namen stehen für die aufspannbare Betttuchvariante die in manchen europäischen Ländern sehr verbreitet ist. In anderen Ländern als auch insbesondere in Hotels werden Bettlaken verwendet die kein eingenähtes Gummi haben. Im Privatbereich und bei Wasserbetten allerdings dominiert das viel praktischere Wasserbett Spannbettuch und Wasserbett Spannbettlaken. Wasserbetten haben eine sehr nachgiebige Oberfläche. Betttücher ohne Dehnfähigkeit und eingenähtem Gummi würden unangenehme Falten bilden. Natürlich sind sie aufgrund der Dehnbarkeit und besonderen Höhe auch ideal für das Gelbett und Boxspringbetten geeignet.